Global21 consulting
jobs - contact -
Making Development Sustainable
Referenzen > Global21 > Références Global21 allemandes > Netzintegration Solarenergie Bangladesch

Netzintegration von Solarenergie und Energieeffizienz für NDC-Ziele in Bangladesch

Teamleader und Programmdesign

Die Regierung von Bangladesch setzt zur Befriedigung des steigenden Strombedarfs des Landes auf die Nutzung des Potenzials an Solarenergie und Verstärkung des Netzanschlusses, vor allem in ländlichen Gebieten.

Global21 leitet ein Team zur Konzeption eines Neuvorhabens zu "Energieeffizienz und Netzintegration von Solarenergie in Bangladesch". Das Programm unterstützt Bangladesch zudem bei der Implementierung seiner nationalen Klimabeiträge (NDC) zur Minderung von THG-Emissionen und bei der Erfüllung seiner Verpflichtungen nach dem Klimaabkommen von Paris.

Darüber hinaus ergänzt das Vorhaben ein Programm der Finanziellen Zusammenarbeit (KfW), welches auf die Verbesserung des Verteilungsnetzes mittels der Einführung von intelligenten Netztechnologien (smart grid technologies) zielt.
 

 

Kunde: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Ort: Bangladesch
Zeitraum: November 2016 - Mai 2017

 

 
réalisation AXEL Client.com